Moin!
Ich bin André,

und ich ebne Dir den Weg zu Deinem neuen Auto.

Das richtige Auto mit der perfekten Ausstattung fühlt sich einfach großartig an. Das falsche Auto oder die falsche Ausstattung hingegen führt zu Frust und Unzufriedenheit. Schließlich kostet ein Auto eine Stange Geld.

Das für Dich richtige Auto mit der für Dich optimalen Ausstattung zu finden, ist gar nicht so einfach. Dafür musst Du ...

  • den Überblick über alle Marken und Modelle haben,

  • die glänzenden Werbebotschaften der Autohersteller ausblenden,

  • Dich geduldig durch Preislisten und Konfiguratoren kämpfen und

  • eine*n Autoverkäufer finden, die*der Dich richtig gut berät*.

 

Genau dabei unterstütze ich Dich. Bei der Beschaffung Deines neuen Autos erspare Dir Stolpersteine, Fallen, Umwege und unnötige Ausgaben. Bei mir werden Deine Anforderungen und Du ernst genommen. Ich werde Dir keine Ausstattung oder Serviceleistungen «anschnacken».

Mit mir kommst Du schneller zu Deinem neuen Auto – und deutlich entspannter.

Du möchtest mich kennenlernen?

Reserviere hier Deinen Termin.

Was mich antreibt

Erstens ist für mich ein Segen, was für die meisten Menschen ein Fluch ist: dass moderne Auto inzwischen mit so viel Technik ausgestattet sind. Diese Welt der Autotechnik ist eine der wenigen, für die ich mich so richtig begeistern kann.

Zweitens besitze ich die Fähigkeit und die Geduld, anderen Menschen diese Welt ganz entspannt so näher zu bringen, damit sie in ihr Unterstützung statt Frust finden.

Und drittens ärgert es mich sehr, wenn Menschen frustrierende Erfahrungen in Autohäusern machen müssen.

 

Deshalb sorge seit 2018 mit meiner Begeisterung, mit meinem Wissen und mit meinen Fähigkeiten dafür, dass Menschen diese negativen Erfahrungen beim Autokauf erspart bleiben und sie mit meiner Hilfe ihr perfektes Auto finden.

 

Ich bin zufrieden, wenn Du noch lange nach dem Kauf von Deinem Auto begeistert bist, wenn Du zu ihm hinläufst, es siehst, einsteigst und losfährst.

Was mich ausmacht

Ich bin strukturiert, verbindlich und geduldig. Letzteres allerdings eher mit anderen Menschen, weniger mit mir selbst.

 

Mein Wesen lässt das zwar vermuten, aber ich habe keine norddeutschen Wurzeln. Ich nehme mich selbst als sachlich-kühl-zurückhaltend wahr. Purzelbäume sind nicht so mein Ding ;-)

Ich bevorzuge das Du, aber Siezen ist für mich vollkommen in Ordnung.

Was meine Arbeit ausmacht

Damit Du aus über 500 Automodellen und unzähligen Ausstattungsmöglichkeiten die perfekte Auswahl triffst, verschaffe ich Dir einen Überblick und empfehle Dir, wofür und wogegen Du Dich entscheiden solltest.

 

Ich bringe Dir alle Funktionen Deines Autos so verständlich nahe, dass Du es anschließend selbst perfekt bedienen kannst.

 

Und damit Du am Ende kein böses Erwachen erlebst, stehe ich Dir für die Rückgabe Deines Autos unaufgeregt und mit hilfreichen Tipps & Tricks zur Seite.

Mit meinen Kund*innen stehe ich in engem Austausch: persönlich, telefonisch, per E-Mail, per Messenger oder per Videokonferenz – ganz so, wie es ihnen am liebsten ist.

Was ich nicht anbiete

Ich handele nicht mit Autos. Das bedeutet, ich kaufe keine Autos und ich verkaufe keine Autos. Mein Angebot umfasst ausschließlich Beratungsleistungen zum Thema «Autokauf».

Ich vermittele keine Autos, ich trete nicht als Handelsvermittler auf. Deshalb erhalte ich für meine Beratungsleistung weder von Autoherstellern noch von Autohäusern Provisionen oder Boni. Ich finanziere mein Beratungsangebot ausschließlich durch die Honorare der Autokäufer*innen, die ich berate.

Ich biete meine Beratungsleistungen ausschließlich für Pkw an. Für die Beschaffung von Lkw und Nutzfahrzeugen ist meine Beratung nicht geeignet.

 

Für Camper, Reise- und Wohnmobile ist meine Beratung nur dann geeignet, wenn es sich um Pkw-nahe Fahrzeuge handelt, die unmittelbar vom Pkw-Hersteller vertrieben werden, wie es zum Beispiel beim VW California der Fall ist.

Noch ein paar Infos über mich?

  • Im Herbst 2017 und im Frühjahr 2018 habe ich mich zum Coach und Business Trainer ausbilden lassen und bin anschließend in die Selbstständigkeit als Auto-Coach gestartet.

  • Von 2002 bis 2017 habe ich – fest angestellt bei verschiedenen Firmen – Unternehmenssoftware und deren Anwender*innen betreut.

  • Von 1999 bis 2002 habe ich dual Wirtschaftsinformatik in Stuttgart studiert und mit Diplom abgeschlossen.

  • 1979 bin ich in Leipzig geboren und aufgewachsen; nach mehreren Zwischenstationen lebe ich heute in Hamburg und habe hier mein Zuhause gefunden.

Noch etwas Privates?

  • Musik ist außerordentlich wichtig für mich:

    • Wenn ich ganz bestimmte Musik höre, bekomme ich Gänsehaut, bei «Freiheit» von Marius Müller-Westernhagen zum Beispiel.

    • Ich mag Musik live erleben  ganz besonders die Musik von den Beginnern, Fanta 4 und von Moses Pelham. Mitschnitte von Live-Konzerten finde ich hingegen langweilig.

    • Musik-Streaming-Dienste nutze ich nur zum Stöbern und Reinhören. Wenn mir Musik gut gefällt, will ich sie besitzen. Ich kaufe sie digital und sortiere sie in meine eigene große MP3-Musikbibliothek ein.

    • Es erfüllt mich, meine Musik in Playlisten zusammenzustellen, die dann später perfekt zu meiner jeweiligen Stimmungslage passt.

  • Ich mag es sehr, mit dem Auto zu verreisen und darin zu schlafen. Road Trips finde ich großartig!

  • Ich genieße Orte mit wenig Menschen und viel Horizont – bevorzugt gemeinsam mit meiner Beziehungskomplizin.

Hast Du Lust, auf völlig stressfreie Art zu Deinem neuen Auto zu kommen?

Vereinbare jetzt einen Termin für unser Kennenlerngespräch:

 

*Nicht überall, wo «Beratung» drauf steht, ist auch wirklich Beratung drin.

Wenn Dir unabhängige und unvoreingenommene Beratung wichtig ist, achte unbedingt darauf, dass Du für die Beratung unmittelbar bezahlst.

 

Wird die Person, die Dich berät, nicht von Dir sondern von jemand anderem bezahlt (z. B. von einem Autohaus oder einem Autohersteller), dann ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass die beratende Person Dich nicht zu Deinem sondern zu ihrem Vorteil «berät».

Jede Beratung ist nur dann wirklich unabhängig und unvoreingenommen, wenn sie ohne Produktverkauf erfolgt.