Wenn die Wunsch-Ausstattung nicht serienmäßig ist


Vor ein paar Jahren haben mein Vater und seine Frau einen VW Tiguan neu bestellt.


Beim Review der finalen Bestellung ist mir aufgefallen, dass keine Mittelarmlehne enthalten war. Nach meinem Hinweis haben die beiden ihre Bestellung um dieses für sie sehr wichtige Ausstattungsmerkmal ergänzt. Sie waren davon ausgegangen, dass die Mittelarmlehne serienmäßig verbaut ist (heute ist sie es, damals noch nicht). Der Verkäufer im Autohaus hatte sie leider nicht darauf aufmerksam gemacht.


Meine Empfehlung:

Recherchiere vor Deiner Bestellung genau, welche Ausstattungsmerkmale serienmäßig sind und welche als Sonderausstattung extra bestellt werden müssen. Beachte, dass sich Ausstattungslinien hinsichtlich der serienmäßigen Ausstattungsmerkmale unterscheiden.



Moin! Ich bin André Glembotzki, Autonarr und Technikfreak, mit gutem Gespür für das, was Menschen bei Autos brauchen und was nicht.


Ich erspare Dir die lange Suche nach einem guten und kompetenten Autohaus. Damit Du zu 100 % frei entscheiden kannst: Welche Marke? Welches Modell? Welche Ausstattung? Welche Art der Finanzierung?


Für Deine Kaufentscheidung gebe ich Dir alle relevanten Informationen an die Hand und bewahre Dich vor Fehlern – unabhängig und für alle Marken.


Mein Leitsatz ist #NurFahrenMusstDuNochSelbst.


Mehr erfährst Du auf www.andre-glembotzki.de.

47 Ansichten

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

© André Glembotzki

#NurFahrenMusstDuNochSelbst