Achtung, Kunde droht mit Auftrag!



Für einen Kunden habe ich vor kurzem mehrere Autohäuser einer in der Autopresse oft so bezeichneten deutschen Premium-Marke im Raum Hamburg telefonisch kontaktiert. Mein Ziel war, mit einem Menschen, der sich richtig gut mit einem bestimmten Modell dieser Marke auskennt, einen Termin für ein erstes persönliches Gespräch zu vereinbaren.


Ich habe insgesamt fünf Autohäuser angerufen, habe mein Anliegen mit Nennung des betreffenden Modells am Telefon vorgetragen und habe um Vermittlung zum/zur passenden Ansprechpartner*innen gebeten. Meine Ausbeute:


  • Zwei versprochene aber nie erfolgte Rückrufe.

  • Eine abwehrende Aufforderung, bitte eine andere Filiale des Autohauses anzurufen. Mein Wunsch, mich zu verbinden, wurde schroff abgelehnt.

  • Ein etwas mürrisches Telefonat, in welchem ich dann aber doch ein Termin vereinbaren konnte.

  • Ein wirklich sympathisches und freundliches Telefonat, in welchem ich direkt einen Termin vereinbart habe.


Um das klar zu stellen: dies ist keine Erfahrung, die sich nur auf Autohäuser dieses einen Herstellers beschränkt. In Autohäusern anderer Hersteller habe ich leider ähnliche Erfahrungen gemacht.


Immerhin konnte ich meinem Kunden diese frustrierende Erfahrung ersparen und er profitiert nun davon, dass er von Beginn an mit einem engagierten Menschen zu tun haben wird.



Moin! Ich bin André Glembotzki, Autonarr und Technikfreak, mit gutem Gespür für das, was Menschen bei Autos brauchen und was nicht.


Ich erspare Dir die lange Suche nach einem guten und kompetenten Autohaus. Damit Du zu 100 % frei entscheiden kannst: Welche Marke? Welches Modell? Welche Ausstattung? Welche Art der Finanzierung?


Für Deine Kaufentscheidung gebe ich Dir alle relevanten Informationen an die Hand und bewahre Dich vor Fehlern – unabhängig und für alle Marken.


Mein Leitsatz ist #NurFahrenMusstDuNochSelbst.


Mehr erfährst Du auf www.andre-glembotzki.de.

81 Ansichten

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen